Airprox Patrouille Suisse mit Drohne / FOCA SAND 2021-005

19.11.2021

Im Rahmen des Trainings für die Flugshow in Mollis hat die Patrouille Suisse auf der Höhe Fronalpstock auf ca.9000ft von Nord nach Süd eine Drohne (Typ Quadrokopter) unterflogen. Die Meldung über eine Sichtung kam zuerst von #6 und wurde von #4 bestätigt. Dem Leader ist die Drohne nicht aufgefallen, da er sich bereits auf die Flugwegeinteilung zur Achse beschäftigte.
Gemäss Aussagen der beiden Patrouille Suisse Piloten unterflog der Verband die Drohne mit einem Abstand von rund 10m. Mit der Onboard-Kamera von #5 konnte die Sichtung im Debriefing bestätigt werden (siehe Bild). Das Training wurde anschliessend in einer anderen Flugregion normal durchgeführt.

Weitere Informationen sowie Empfehlungen des BAZL können unter folgendem SAND (Safety Awareness Notification) nachgelesen werden.

 

 


Seite teilen


Ähnliche Beiträge